Kategorie: Veranstaltungen

ZUSAMMEN/KUNST! 2021 – KEIN/KALENDER

Lieber Mensch,

wir haben das Warten satt – wir woll’n wieder Taten sehen!
Also laden wir dich ein, Teil eines Projekts zu sein:
KeinKalender heißt der Spaß und ist als Spagat zu verstehen –
zwischen „alle sind allein“ und „wir machen was mit allen“.

Infolge der Covid-Pandemiesituation ist auch in diesem Jahr die Planung und Durchführung der ZUSAMMEN/KUNST! unmöglich. Trotzdem möchten wir mit dir gemeinsam ein Projekt auf die Beine stellen, das kein Kontaktverbot der Welt kaputtmachen kann: Kein/Kalender.

Was ist Kein/Kalender?

Kein/Kalender ist ein Hybrid aus ZUSAMMEN/KUNST! und Adventskalender. Jeden Tag öffnet sich im Herbst ein digitales Türchen, hinter dem sich je ein Videobeitrag unserer teilnehmenden Künstlerinnen und Autorinnen verbirgt. Wie bei der klassischen Z/K! sind Teambildungen erlaubt und ausdrücklich erwünscht! Zum Mitmachen eingeladen sind alle Menschen, die Kunst schaffen – von Prosa und Lyrik über Musik und Tanz bis hin zu Bewegtbild und Malerei – und Bock haben.

Das musst du tun, um mitzumachen:

Anleitung für Teams

  • Findet euch in Teams zusammen (min. zwei Menschen je Team, wir helfen gern bei der Vermittlung).
  • Findet einen Weg der digitalen Kollaboration.
  • Reicht zwei Beiträge ein (je max. 15 Min.), an denen ihr gemeinsam gearbeitet habt.
  • Stellt in den Beiträgen eine Verbindung zwischen den Beiträgen her (optisch, inhaltlich, verbal, musikalische oder sonst wie) – hier ist Kreativität gefragt, aber die habt ihr ja.
  • Zusatz: Bitte sendet uns pro Mensch ein kurzes Videostatement (max. 1 Min.) zum Thema: Was bedeutet die ZUSAMMEN/KUNST! für mich? Auch hier gern kreativ sein.

Anleitung für Einzelspieler

  • Erstelle ein Video mit deinem Beitrag (max. 15 Min.).
  • Zusatz: Bitte sende uns ein kurzes Videostatement (max. 1 Min.) zum Thema: Was bedeutet ZUSAMMEN/KUNST! für mich?

Eckdaten für alle

Anmeldefrist für die Teilnahme ist der 15. August 2021 (schriftliche Zusage per Mail an post@keinverlag-ev.de oder post@zusammen-kunst.de).

Einsendefrist für die Videos ist der 03.Oktober 2021 (per Download-Link an post@keinverlag-ev.de oder post@zusammen-kunst.de).

Wir freuen uns auf dich, und zwar sehr!

Vielen Dank

Melli Kames

Der Verein KeinVerlag e. V. bedankt sich sehr, – also: sehr, – bei allen Teilnehmern, Zuschauern und Organisatoren der „Zusammen/Kunst 2017“ die dazu beigetragen haben, dass die mittlerweile vierte Veranstaltung wieder einmal die schönste aller Zeiten war.

Wir bedanken uns bei „TenSing Moers“ für den unermüdlichen, kompetenten, engagierten Einsatz, ohne den dieses Festival vollkommen undurchführbar wäre und war.

Wir bedanken uns bei der künstlerischen Leitung, bei Frau Marie Knaudt.

Wir bedanken uns bei den Mitgliedern des Organisationsteams Alina Becker, Renan Cengiz, Inak Jürgens und Jan Hemmerich.

 

Wir bedanken uns bei den Teilnehmerinnen

Daniela Heuer
Sunny Schwanbeck
Constanze Thum
Sarah Schoenmakers
Katinka
Dagmar Damazyn
Sigune Schnabel
Melli Kames

Bei den Teilnehmern

Heiko Bloemers
Andreas Neumann
Nils “Pümpel” Conrad
Nodra Wahidie
Jan Schoenmakers
Markus Gerbl

Bei

Farbwerk
Flashbaq Projekt
The Ulrich Wickert Band

Wir bedanken und bei den MitarbeitInnen des „HDG Rheinberg“ und des „CVJM Rheinberg“ für Ihre freundschaftliche Unterstützung, bei Gisela Cengiz und Günter Schäfer für Ihre Freundschaft.

Bei der Firma HUMINTECH  und bei Herrn Janusz Nazar für ihre finanzielle Unterstützung.

Danke sehr.

Zusammen/Kunst 2017

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Verein KeinVerlag e.V. in Zusammenarbeit mit dem CVJM Rheinberg und dem HDG Rheinberg das Festival „Zusammen/Kunst“.

Hierzu laden wir alle Interessierten ganz herzlich ein.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die entsprechende Homepage oder die Veranstaltungsseite bei Facebook.

Teilnehmen, bitte.